für Wohnungslose und seelisch Behinderte

Aktuelles

Herzlich Willkommen!
Das Zuhause
in Berlin-Spandau
Den Menschen, die sich uns anvertrauen, begegnen wir mit Respekt und achten die Besonderheiten ihrer Persönlichkeit. Wir unterstützen sie in dem Maße, wie sie es zur eigen- ständigen Verbesserung ihrer Lebensumstände benötigen. Wir fördern und ermuntern die Hilfesuchenden, ihre eigenen Ressourcen zu erkennen und diese zu nutzen. Die Selbstbestimmtheit der uns anvertrauten Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir wahren familiäre Traditionen und legen Wert auf eine freundliche und Geborgenheit vermittelnde Atmosphäre

Unsere Einrichtungen

Unsere Leitlinien

Auf mehr als 140 Jahre Herberge zur Heimat können wir mittlerweile zurückblicken. Das bedeutet für uns wertvolle Erfahrung und zugleich besondere Verantwortung. Unsere Aufgabe, sozial entwurzelten Menschen eine Perspektive zu geben, hat in der heutigen Leistungs- gesellschaft mehr denn je an Bedeutung gewonnen. Wir unterstützen Menschen in besonders schwierigen Lebenssituationen, die noch nicht in der Lage sind, ohne fremde Hilfe eine positive Veränderung herbeizuführen. Wir bieten Hilfsbedüftigen einen Lebensmittelpunkt mit Wohnmöglichkeit sowie praktischen Hilfen, vorallem professionelle Beratung und auf soziale Integration angelegte Betreuung.

Folgende Grundsätze prägen unser Handeln:

 Herberge zur Heimat I Spandau I Kunst- und Kulturcafé hazetha

Unser Café hazetha hat geöffnet! Hereinspaziert!

Im

Café

können

Sie

nette

Leute

treffen,

sich

duschen

und

Wäsche

waschen

sowie

unseren

selbstgebackenen

Kuchen

genießen.

Manchmal

haben

wir

Ausstellungen

und

spielen

gemeinsam.

Außerdem findet eine Beratung bei sozialen Problemen statt.

Falkenhagener Straße. 28. Geöffnet mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Kältehilfe Berlin I Herberge zur Heimat I Spandau Kältehilfe Berlin: Wir sind dabei!  24 Stunden Aufnahme. Ohne Voranmeldung. Übergangswohnheim  Falkenseer Chaussee 154         in 13589 Berlin-Spandau.  Telefon   030 374 990 50 Bus-Haltestelle:                                                               Falkenseer Chaussee/Stadtrandstraße                         Buslinien 37, M37, X 37 Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau

Am 29.Januar hat zum 11. Male unser traditioneller Herbergsschmaus stattgefunden!

Dank der Einladung des Brauhaus Spandau und mit Unterstützung Spandauer Unternehmen konnten sich auch 2024

rund 90 Gäste über ein leckeren Essen und kleine Geschenke freuen.

Das Team vom Brauhaus Spandau (das an diesem Tag ehrenamtlich arbeitet!) hat die Tische liebevoll gedeckt und in

der Küche Ente und einen vegetarisches Gericht vorbereitet.

Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau
Für musikalische Unterhaltung sorgten Lena & Marc von der Kreativmolkerei e.V.
Nach der Organisation herrschte bei der Geschäftsführung entspannte Freude über ein gelungenes Fest und zufriedene Gesichter: (v.l.) Moses Bwalya, Claudia Biberger, Marco Berfels
Auch die Sponsoren waren natürlich dabei!
Herberge zur Heimat I Spandau I Herbergsschmaus

Herzsprung Drehteile GmbH I Teppichboden Berlin I Charitè CFM

Werner Sander I Scholz Sport Events I Movie Construction

Frisierkunst D. I Tischlerei Danneberg

Malermeisterbetrieb M.E.R.K. I Tempelhofer Reisen

Gastgeber Brauhaus Spandau für die Räumlichkeiten und Softdrinks

…an das Team vom Brauhaus Spandau

Weihe GmbH (Obst und Gemüse) I Hamberger Großmarkt Berlin GmbH

& Co. KG (Lebensmittel) I Feddersen Gastro GmbH (Lebensmittel)

Chefs Culinar Ost GmbH & Co. KG (Dessert)

an alle Sponsoren für ihre Unterstützung!
Rechts die Geschenke zum Mitnehmen mit nütz- lichen Kleinigkeiten und kleinen Überraschungen.
Wir haben uns alle wieder sehr wohl und vom Brauhaus-Team bestens umsorgt gefühlt!
Die Heimfahrt in die Falkenhagener Chaussee verlief sehr gemütlich - dank Tempelhofer Reisen - mit dem Reisebus.

Wir haben uns sehr über den Besuch von

Bezirksbürgermeister Frank Bewig und Sozialstadtrat Gregor Kempert (rechts) gefreut!

„Herbergsschmaus“ im Brauhaus Spandau: Ein Festessen für 80 Berliner Obdachlose „Es sind glanzvolle Erinnerungen, die Lebensqualität bieten“: In Spandau laden Firmen Bedürftige aus der „Herberge zur Heimat“ ein. Hier spricht die Organisatorin. Von André Görke Rustikaler Klassiker in Berlin-Spandau: das „Brauhaus“ am Falkenseer Platz. Dort steht in dieser Woche zum elften Mal der „Herbergsschmaus“ an. Dann laden Sponsoren Wohnungslose aus der „Herberge zur Heimat“ zum Essen ein. zum vollständigen Tagesspiegel-Artikel >>

In der Presse:

Spandau TV, siehe rechts

Tagesspiegel, siehe unten

Bitte beachten Sie: Bei Anklicken der Youtube-Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.
für Wohnungslose und seelisch Behinderte

Aktuelles

Herzlich Willkommen!
Das Zuhause
in Berlin-Spandau
Herberge zur Heimat I Spandau I Kunst- und Kulturcafé hazetha

Unser Café hazetha

hat geöffnet!

Hereinspaziert!

Falkenhagener Straße 28

Mittwochs von 15.00 - 17.00 Uhr.

Kältehilfe Berlin. Wir sind dabei!  24 Stunden Aufnahme. Ohne Voranmeldung. Falkenseer Chaussee 154

Im

Café

können

Sie

nette

Leute

treffen,

sich

duschen

und

Wäsche

waschen

sowie

unseren

selbstgebackenen

Kuchen

genießen.

.

Manchmal

haben

wir

Ausstellungen

und

spielen

gemeinsam.

Außerdem findet eine Beratung bei sozialen Problemen statt.

Unsere Einrichtungen Kunst- und Kulturcafé   Café hazetha zum reden, Kaffee trinken, duschen, Wäsche waschen und mit  vielen Aktivitäten wie  Skat- und Schach-turnieren, Dart, Ausstellungen.  Weitere Informationen Vollstationäres Männerwohnheim              mit betreuten Wohngruppen  für seelisch und geistig Behinderte. Unser Haus verfügt über  38 Plätze und befindet sich nahe der Altstadt Spandau. Weitere Informationen Betreute Wohngruppen   für Menschen                     in Krisensituationen,  Haftentlassene, wohnungslose Menschen, Menschen, die auf weiterführende Maßnahmen warten.   Weitere Informationen Übergangswohnheim         mit u.a. 100 Plätzen (Einzelzimmer), Akutversorgung, Gesundheitspflege. Hilfe bei Wohnungssuche etc.. 24-Stunden-Aufnahme       für die Kältehilfe. Weitere Informationen Unsere Leitlinien Auf mehr als 140 Jahre Herberge zur Heimat können wir mittlerweile zurückblicken. Das bedeutet für uns wertvolle Erfahrung und zugleich besondere Verantwortung.  Unsere Aufgabe, sozial entwurzelten Menschen eine Perspektive zu geben, hat in der heutigen Leistungsgesellschaft mehr denn je an Bedeutung gewonnen.  Wir unterstützen Menschen in besonders schwierigen Lebenssituationen, die noch nicht in der Lage sind, ohne fremde Hilfe eine positive Veränderung herbeizuführen.   Wir bieten Hilfsbedüftigen einen Lebensmittelpunkt mit Wohnmöglichkeit sowie praktischen Hilfen, vorallem profes-sionelle Beratung und auf soziale Integration angelegte Betreuung. Folgende Grundsätze prägen unser Handeln:  Den Menschen, die sich uns anvertrauen, begegnen wir mit Respekt und achten die Besonderheiten ihrer Persönlichkeit.  Wir unterstützen sie in dem Maße, wie sie es zur eigenständigen Verbesserung ihrer Lebensumstände benötigen.  Wir fördern und ermuntern die Hilfesuchenden, ihre eigenen Ressourcen zu erkennen und diese zu nutzen.  Die Selbstbestimmtheit der uns anvertrauten Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen.  Wir wahren familiäre Traditionen und legen Wert auf eine freundliche und Geborgenheit vermittelnde Atmosphäre   Zur Zeit leider geschlossen.

Am 29.Januar hat zum 11. Male unser

traditioneller Herbergsschmaus

stattgefunden. Wir freuen uns!

Dank der Einladung des Brauhaus Spandau und mit

Unterstützung Spandauer Unter-nehmen konnten sich

auch 2024 rund 90 Gäste über ein leckeren Essen und

kleine Geschenke freuen.

Das Team vom Brauhaus Spandau (das an diesem Tag

ehrenamtlich arbeitet!) hat die Tische liebevoll gedeckt

und in der Küche Ente und einen vegetarisches Gericht

vorbereitet.

Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau
Linkes Bild: Rechts die Geschenke zum Mitnehmen mit nützlichen Kleinigkeiten und kleinen Überraschungen. Mitte: Für musikalische Unterhaltung sorgten Lena & Marc von der Kreativmolkerei e.V.. Rechtes Bild:Wir haben uns alle wieder sehr wohl und vom Brauhaus-Team bestens umsorgt gefühlt!
 Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau
Links:Nach der Organisation herrschte bei der Geschäftsführung entspannte Freude über ein gelungenes Fest und zufriedene Gesichter: (v.l.) Moses Bwalya, Claudia Biberger, Marco Berfels. Rechts: Auch die Sponsoren waren natürlich dabei!
Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau

Wir haben uns sehr über

den Besuch von

Bezirksbürgermeister Frank Bewig

und Sozialstadtrat Gregor Kempert

(rechts) gefreut!

Herberge zur Heimat I Spandau I Herbergsschmaus

Herzsprung Drehteile GmbH

Teppichboden Berlin I Charitè CFM

Werner Sander I Scholz Sport Events

Movie Construction I Frisierkunst D.

Tischlerei Danneberg

Malermeisterbetrieb M.E.R.K.

Tempelhofer Reisen

Gastgeber Brauhaus Spandau für

Räumlichkeiten und Softdrinks …an

das Team vom Brauhaus Spandau

Weihe GmbH (Obst und Gemüse)

Hamberger Großmarkt Berlin GmbH &

Co. KG (Lebensmittel)

Feddersen Gastro GmbH (Lebensmittel)

Chefs Culinar Ost GmbH & Co. KG

(Dessert)

an alle Sponsoren für ihre Unterstützung!
Herbergsschmaus 2024 I Herberge zur Heimat I Spandau
Die Heimfahrt in die Falkenhagener Chaussee verlief sehr gemütlich - dank Tempelhofer Reisen - mit dem Reisebus.

In der Presse:

Spandau TV

Tagesspiegel

Bitte beachten Sie: Bei Anklicken der Youtube-Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.
„Herbergsschmaus“ im Brauhaus Spandau: Ein Festessen für 80 Berliner Obdachlose „Es sind glanzvolle Erinnerungen, die Lebensqualität bieten“: In Spandau laden Firmen Bedürftige aus der „Herberge zur Heimat“ ein. Hier spricht die Organisatorin. Von André Görke Rustikaler Klassiker in Berlin-Spandau: das „Brauhaus“ am Falkenseer Platz. Dort steht in dieser Woche zum elften Mal der „Herbergsschmaus“ an. Dann laden Sponsoren Wohnungslose aus der „Herberge zur Heimat“ zum Essen ein. zum vollständigen Tagesspiegel-Artikel >>